NEU: AVM FRITZ!Repeater 6000

Der FRITZ!Repeater 6000 sorgt mit neuestem Wi-Fi 6 für höchste WLAN-Leistung im Heimnetz. Mit drei Funkeinheiten, die in Summe einen Datendurchsatz von bis zu 6.000 MBit/s erzielen können, stellt der Repeater eine stabile Verbindung und ein Maximum an Bandbreite für alle verbundenen WLAN-Geräte zur Verfügung. Gleichzeitig sorgt der FRITZ!Repeater 6000 im WLAN für eine perfekte Funkabdeckung bis in den letzten Winkel von Haus und Wohnung.

Mit Wi-Fi 6 optimales WLAN für alle Geräte

Der neue Standard Wi-Fi 6 trägt der stetig wachsenden Zahl an WLAN-Geräten Rechnung. Von Smartphones über Tablets, PCs, 4K-Fernseher und Lautsprecher bis hin zur smarten Lampe werden immer mehr Geräte gleichzeitig im WLAN verwendet. Das neue Modulationsverfahren OFDMA mit QAM-1024 sorgt gerade dann für einen schnellen und stabilen Datenfluss. Der FRITZ!Repeater 6000 funkt mit drei WLAN-Bändern, die auf intelligente Weise parallel genutzt werden: durch automatische Bandauswahl (Cross Band Repeating) wählt der FRITZ!Repeater 6000 immer den effizientesten Weg zum Router und den verbundenen WLAN-Geräten, so dass alle Verbindungen im Heimnetz hohe Datenraten erzielen. Anspruchsvollste WLAN-Szenarien lassen sich so realisieren.

Perfekt im WLAN Mesh

In Kombination mit einer FRITZ!Box als Zentrale des WLAN Mesh spielt der FRITZ!Repeater 6000 sein volles Potenzial aus. Im WLAN Mesh werden mehrere verteilte WLAN-Zugangspunkte zu einem einzigen intelligenten WLAN-Netz zusammengefasst. Die verteilten FRITZ!-Geräte tauschen sich untereinander aus und optimieren die Leistung aller WLAN-Geräte. So wird die beste Verbindung immer dort aufgebaut, wo sie gerade benötigt wird. Streamings, Gaming und Downloads gelangen nahtlos und mit Höchstgeschwindigkeit bis in den letzten Winkel jedes Zimmers. Das gesamte WLAN hat praktischerweise nur noch einen Namen, ein Passwort und ist sicher verschlüsselt.

 Fritz_Repeater_6000_Banner

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!